Informationen für Pressevertreter

Nachfolgend alle Presseartikel, Ihr Ansprechpartner sowie Informationen zum MdL Werdegang.

Ihre Ansprechpartner

Bürgerbüro Peter Hofelich MdL
Presse-Ansprechpartner: David Stellmacher
Roth Carrée Schillerplatz 10
73033 Göppingen
0176-60901002

 

 

Materialien

Pressebild Peter Hofelich

Aktuelles / Pressemitteilungen

Hofelich und Binder fordern Maßnahmen gegen Unterrichtsausfall – Landkreis liegt deutlich über dem Landesschnitt

Im November hat das Kultusministerium zum zweiten Mal den Unterrichtsausfall an allen öffentlichen Schulen erhoben. Bei der Auswertung wurde deutlich: Im Landkreis Göppingen fällt im Schnitt 4,2 Prozent des Unterrichts aus – damit liegt der Kreis über dem Landesschnitt von 3,6 Prozent. Besonders allgemeinbildende Gymnasien und Berufsschulen sind betroffen. Die Landtagsabgeordneten Sascha Binder und Peter Hofelich (beide SPD) fordern deshalb Maßnahmen gegen den anhaltenden Unterrichtsausfall. „Wir brauchen eine Rücknahme der grün-schwarzen Streichung von Lehrerstellen, mehr Entlastungskontingente und einen Ausbau der Krankheitsreserve“, betonen Hofelich und Binder mit Blick auf die Situation vor Ort.

 

Weiterlesen …

‚Gemeinsam an unserer Zukunft arbeiten – Für Arbeitsplätze im Filstal‘: Sascha Binder und Peter Hofelich unterstützen Kundgebung der IG Metall

Die Landtagsabgeordneten aus Göppingen und Geislingen, Peter Hofelich und Sascha Binder (beide SPD), begrüßen die Kundgebung der IG Metall und der von Schließung und Arbeitsplatzabbau bedrohten Betriebe am Mittwoch Ebersbach. Sie sprechen den betroffenen Kolleginnen und Kollegen sowie deren Betriebsräten ihre Solidarität aus und sichern ihnen die dem Land mögliche Unterstützung zu.

 

Weiterlesen …

Hofelich und Binder kritisieren grüne Pläne: Keine Schließung kleiner Grundschulen durch die Hintertür

Am Wochenende wurde bekannt, dass die Grünen im Landtag eine bessere Bezahlung von Schulleitungen kleiner Grundschulen blockieren. Die Landtagsabgeordneten aus Geislingen und Göppingen, Sascha Binder und Peter Hofelich (beide SPD), sehen darin einen Angriff der Grünen auf über 100 Grundschulen im Land. „Die Grünen wollen Schulleitungen kleiner Grundschulen bewusst schlechter stellen als andere. Damit wird es noch schwieriger, die offenen Stellen dort zu besetzen. Diesen Schulen droht damit mittelfristig das Aus“, kritisieren die Abgeordneten aus dem Landkreis Göppingen. Auch im hiesigen Kreis könnten Schulen betroffen sein.

 

Weiterlesen …

Binder und Hofelich fordern gebührenfreie Kinderbetreuung auch im Landkreis Göppingen: „Jedes Kind hat Anspruch auf kostenfreie Bildung von Anfang an“

Mehr Bildungsgerechtigkeit und eine spürbare finanzielle Entlastung für viele Familien im Landkreis Göppingen: Das fordern die beiden Abgeordneten aus Göppingen und Geislingen, Peter Hofelich und Sascha Binder (beide SPD). Dazu hat die SPD vor kurzem mit der Sammlung von Unterschriften für ein Volksbegehren zur gebührenfreien Kita begonnen. „Die Gebühren für Kitas und Kindergärten sind für viele junge Familien im Landkreis eine große Belastung“, betonen die Sozialdemokraten. Stattdessen müssten Kinder bis zur Grundschule 35 Stunden pro Woche kostenfrei betreut werden.

 

Weiterlesen …

Ingrid Scherr und MdL Peter Hofelich besuchen ‚Südrad‘: „So geht man nicht mit Belegschaft und Betriebsrat um“

„Wir sind empört und traurig über den Schritt der abrupten Schließung, den die Firma Accuride für ihr Werk in Ebersbach plant. Wir sind solidarisch mit der Belegschaft und ihrem Betriebsrat und stehen anderen Seite, wenn es nun gilt, die Arbeitsplätze zu retten und gute Übergangslösungen zu finden“, betonen die Vorsitzende der SPD-Gemeinderatsfraktion in Ebersbach, Ingrid Scherr, und der Göppinger Landtagsabgeordnete Peter Hofelich (SPD). Am Freitag haben sich die Sozialdemokraten ein Bild der aktuellen Lage gemacht und den Traditionsbetrieb besucht.

G

Weiterlesen …

Integration durch Arbeit: MdL Peter Hofelich hofft auf Verbesserungen für die heimische Wirtschaft durch Einwanderungsgesetz

Wie im ganzen Land fehlen auch im Kreis Göppingen bei zahlreichen Firmen Fachkräfte. Der Göppinger Landtagsabgeordnete weist deshalb auf die Bedeutung des neuen Einwanderungsgesetzes für Fachkräfte hin und plädiert für mehr Realismus beim Thema Migration. Schließlich seien viele Firmen händeringend auf Fachkräfte angewiesen. „Integration funktioniert durch Sprache und dann durch Arbeit. Es ist deshalb unverständlich, dass es immer noch Widerstände gegen die geordnete Einwanderung von dringend benötigten Facharbeitern gibt“, kritisiert Hofelich mit Blick auf die aktuelle Diskussion. „Klar ist aber auch: Bei Fehlverhalten von Migranten muss es strenge Konsequenzen geben.“

 

Weiterlesen …

MdL Peter Hofelich zieht Bilanz: „Ein landespolitisch verlorenes Jahr für den Wahlkreis Göppingen“

„Trotz großer finanzieller Möglichkeiten aus den sprudelnden Steuereinnahmen kam von der Landespolitik im Wahlkreis Göppingen im Jahr 2018 wenig Wirkungsvolles an. Im Gegenteil: Unterrichtsausfall und Lehrermangel, ausbleibende Verbesserungen und Rückschläge beim Schienennahverkehr sowie anstehende Fahrverbote nach Stuttgart und sich endlos ziehende Lösungen bei den Nord-Süd-Verbindungen im Schurwald und um Jebenhausen prägen das Bild“, kritisiert der Göppinger Landtagsabgeordnete Peter Hofelich (SPD) zum Jahreswechsel. Statt neuer Impulse und wichtiger Investitionen bedeute Grün-Schwarz auch im hiesigen Kreis eher Stillstand als Verbesserung.

 

Weiterlesen …

Neujahrsgruß zum Jahr 2019

Werte Mitbürgerinnen und Mitbürger,

herzlich grüße ich Sie zum neuen Jahr und wünsche Ihnen Glück, Gesundheit und Zufriedenheit. Danke im Namen meines gesamten Teams für das Interesse an meiner politischen Arbeit und den Besuch meiner Homepage.

Wir sind überzeugt davon, dass der direkte persönliche Kontakt durch einen passgenauen Online-Präsenz gut unterstützt werden kann. Deshalb danken wir Ihnen auch für das ermutigende Feedback im abgelaufenen Jahr.

Es ist meine Überzeugung für das neue Jahr, dass wir beides benötigen:

Unterscheidbarkeit und Streitkultur zwischen den Demokraten. Und Gemeinsamkeit unter den Demokraten. Informierte und kommunikationsbereite Mitbürger sind nicht mehr selbstverständlich. Sie sind aber Voraussetzung für Demokratie. Bitte nutzen Sie auch im neuen Jahr unsere Angebote auf unserer Homepage und beteiligen sich, ob beim ‚Talk im Roth‘, bei den ‚Vor Ort-Veranstaltungen‘ bei Betriebsräte- und Schulstammtischen, bei meinen Besuchen bei Initiativen, Verbänden, Vereinen und öffentlichen Einrichtungen am politischen Dialog.

Meine Person und meine Partei stehen für Fortschritt und soziale Gerechtigkeit, für Nachhaltigkeit und Weltoffenheit, für Standpunkte und Volksnähe!

Herzlich, Ihr Peter Hofelich

Weiterlesen …

Landespolitik vor Ort: MdL Peter Hofelich besucht die Schurwaldgemeinde Wäschenbeuren

Beim Besuch des Göppinger Landtagsabgeordneten Peter Hofelich (SPD) in der Schurwaldgemeinde Wäschenbeuren standen vor wenigen Tagen kommunal- und landespolitische Themen im Mittelpunkt. Neben einem Gespräch mit Bürgermeister Karl Vesenmaier traf sich der Abgeordnete auch mit der Rektorin der Stauferschule Melanie Müller. Dabei begleitete ihn der SPD-Fraktionsvorsitzende im Wäschenbeurer Gemeinderat Peter Schührer. Hinzu kam ein Austausch mit der Leiterin des Sozialen Dienstes im Kardinal-Kasper-Pflegeheim Pamela Rembold. „Ich unterstütze die Belange unserer Kommunen im Kreis Göppingen auch in Zukunft im Rahmen meiner landespolitischen Möglichkeiten. Dazu war der Besuch in Wäschenbeuren eine gute Gelegenheit, um vor Ort zu erfahren, wo noch mehr Unterstützung nötig ist“, betonte Hofelich.

 

Weiterlesen …

Rede von Peter Hofelich - Europapolitscher Sprecher der SPD-Landtagsfraktion Baden-Württemberg – „Europa kommt schrittweise voran !“

zu Punkt 5.: Beschlussempfehlung und Bericht des Ausschusses für Europa und Internationales zu der Mitteilung des Ministeriums der Justiz und für Europa vom 23. Oktober 2018

Bericht über aktuelle europapolitische Themen

der Plenarsitzung des Landtags von Baden-Württemberg am 19.12.2018

  • es gilt das gesprochene Wort -

 

Weiterlesen …